Newborn Shooting Mönchengladbach

fotografiekönigs-babyfotograf-babyshooting-newbornshooting-neugeborenenshooting-babybauchshooting

Ein aufregendes neues Kapitel hat sich in deinem Leben geöffnet? 

Wunderbar! Ich weiß genau wie du dich fühlst. Als ich selber 2015 Mama geworden bin, hatte ich tausende Fragen. Neben den üblichen Fragen zu einer Schwangerschaft und Geburt, kamen dann noch Fragen wie : Soll ich ein Newbornshooting machen?. 

Die Frage ist eher – warum nicht? Ich bin ehrlich, ich habe damals ein Schwangerschaftshooting machen lassen, ich war völlig zufrieden und bin auch Heute noch sehr froh darüber das gemacht zu haben, da ich mir die Bilder noch immer gerne anschaue. 

Aber ich habe nie ein Newbornshooting machen lassen von meiner Tochter. Ich bin Heute noch sehr traurig darüber, da ich nur Handybilder habe, von ihrem wunderschönen Gesicht aber total wuselig mit verschiedenen Farben von, Body, Decke, Schnuller und und und. Alles was total ablenkt wenn ich mir Heute die Fotos anschaue. Meine Blicke wandern immer hin und her aber bleiben kaum auf das Wesentliche – nämlich meinem Baby.

Daher finde ich es schade, kein ruhiges Bild meiner Tochter an der Wand hängen zu haben – welches mich immer wieder an die Anfangszeit zurückblicken lässt. Heute geht sie in die Schule und frag mich bitte nicht wo die Zeit geblieben ist – diese läuft nur so weg. 

Dies ist mit der Grund, weshalb ich mich auf die Neugeborenen Fotografie spezialisiert habe, ich möchte werdenden Eltern aufzeigen, dass man diesen besonderen Moment nicht verpassen sollte. Hierzu habt ihr als werdende Eltern sicherlich tausende Fragen zu einem Newbornshooting – ich habe über die Zeit die wichtigsten Fragen einmal gesammelt und euch hier beantwortet. 

Wichtigste Fragen zu einem Newborn Shooting

Welches Alter? 

Man sagt immer, dass perfekte Alter sind die ersten 14 Lebenstage für ein Newbornshooting. Du fragst dich warum? Nun, wenn es dein erstes Baby ist, fällt es dir sicherlich schwer dir vorstellen zu können, dass ab dem 14 Lebenstag schon mehr Bewegung und längere Wachphasen vorkommen. Natürlich ist jedes Baby verschieden – dies ist ein kleiner Richtwert für uns Fotografen. In den ersten 14 Lebenstagen kann dein Neugeborenes problemlos all seine bequeme Posen, welches es noch aus dem Mutterleib kennt, einnehmen ohne verletzt zu werden. Hier werden Arme und Beine meist wie eine „Brezel“ an dein Neugeborenes gelegt um es zu pucken für wunderbare Neugeborenenfotos. Alles harmlos 🙂 

 

Wann ein Newborn Shooting buchen?

Tatsächlich sind wir oft ausgebucht, jeder Fotograf hat andere Kapazitäten, dies kommt natürlich darauf an wie er arbeitet, ob alleine mit einem Team nur im Studio oder auch zu Hause bei den Kunden. Der beste Zeitpunkt ist aber, sich noch in der Schwangerschaft um einen Platz bei deinem Lieblingsfotografen zu bemühen. Circa am Anfang des dritten Trimesters.

 

Newborn Shooting was anziehen?

Auch hier ist es ganz unterschiedlich welchen Fotografen du besuchst. Bei mir brauchen meine Kunden nichts extra kaufen oder besorgen für ihr Fotoshooting. Ich arbeite mit all den Accessoires die ich dir zur Verfügung stelle in meinem Studio. Vielleicht hast du schon vorher meine Galerie durchschaut? Dabei ist dir sicherlich aufgefallen, dass ich sehr sauber und neutral arbeite. Mir ist es wichtig, dass der Fokus auf deinem Baby liegt – ich portraitiere Babys. Daher arbeite ich ohne Deko oder sonstigen Schnick Schnack 😀  Man findet zwar ein niedliches Stirnband, eine Mütze oder mal ein kleines Kuscheltier mehr aber auch nicht.
fotografiekönigs-babyfotograf-babyshooting-newbornshooting-neugeborenenshooting-babybauchshooting

Was kostet ein Newborn Shooting?

Meine Newbornshootings haben einen fixen Preis. Diese sind gut durchkalkuliert ohne das meine Kunden auf etwas verzichten müssen.
Bei der Recherche ist dir bestimmt aufgefallen, dass einige Fotografen mehrere Preispakete haben. Je größer du buchst, so mehr Sets werden angeboten.
So was gibt es bei mir nicht. Jeder Kunde bekommt den gleichen Service zum gleichen Preis. Ich begrenze keine Sets nach der Größe, ich möchte niemanden sein Lieblingsmotiv vorenthalten, mir ist es wichtig, dass meine Kunden mein Studio glücklich verlassen und nicht mit Bauchschmerzen.
Meine Preise findet du hier : zu den Preisen 

Ich hoffe ich konnte dir ein paar wichtige Fragen beantworten, die neben deinen Schwangerschaftsfragen im Raum standen. Solltest du noch andere Fragen haben oder dein Fotoshooting buchen wollen – so freue ich mich wenn du Kontakt zu mir aufnimmst. Die kannst du gerne über mein Kontaktformular machen.

Bis bald

deine Tamara

Schreibe einen Kommentar