FAQ

... offene fragen? ...

Häufig gestellte Fragen Newborn Shooting

Bestenfalls lässt du dich schon in deinem Entbindungsmonat bei mir vormerken. Melde dich hierzu schon bei mir in deiner Schwangerschaft. Es kann auch schon mal vorkommen das spontan ein Termin frei wird, dies kann ich aber nie garantieren. Falls du es vorher verpasst haben solltest, versuche es trotzdem einmal kurz nach der Entbindung.

Dein Neugeborenes sollte bis zum Fotoshooting maximal seinen 14 Lebenstag erreicht haben. Aus einfachem Grund : in dieser Zeit erinnert sich dein Baby noch an die Enge in deinem Bauch und findet es ganz wunderbar wenn ich es „pucke“ oder posiere, da bei dem Posing meist die Haltung aus dem Bauch ähnelt. Zu dieser Zeit ist dein Baby noch so weich, dass dies auch zu keinem Schaden deines Babys führt.

Für dein Neugeborenes brauchst du keine speziellen Sachen mitbringen, alles nötige für ein perfektes Fotoshooting findest du in meinem Studio.

Du bekommst bei Buchung noch eine Broschüre, was du aber nebenher mitbringen solltest.

Natürlich mache ich bei jedem Fotoshooting auch die dazugehörigen Familienbilder.

Nein. Ich begrenze keine Sets, jeder Kunde bekommt den vollen Service zum gleichen Preis. Du musst kein extra großes Paket buchen, damit du mehr Auswahl zu Verfügung hast. Ich möchte niemanden sein Lieblingsset-/motiv vorenthalten. 

An meinen Arbeiten kann man erkennen, dass ich einen sehr sauberen und schlichten Stil habe. Es gibt sicherlich jene die viel Deko und Schnick-Schnack mögen, dazu gehöre ich nicht. Ich finde, der Fokus sollte komplett auf deinem Baby bleiben und nichts sollte ablenken. Natürlich kann man das ein oder andere Kuscheltier mitbringen wenn dies gewünscht ist, da spricht nichts gegen.

Ganz klares – ja! Ich habe mich im kompletten Neugeborenen Bereich zertifizieren lassen und dies hört auch nie auf. Ich bilde mich stets weiter um deinem Baby höchste Sicherheit und Hygiene zu bieten.

Ein Newborn Shooting in den eigenen 4 Wänden kann gemütlich sein, ist jedoch nicht zu empfehlen. Die vielfalt und Auswahl ist nicht so sehr gegeben wie bei einem Studio Besuch. Der Besuch im Fotostudio sollte steht vorgezogen werden.

Alle Infos und Preise findest du hier : Preise

Häufig gestellte Fragen Babyshooting

Die meisten Babys kommen in einem Alter zwischen 7-12 Monaten zu mir. Hier hat dein Baby eine Entwicklung erreicht, wo es selbständig sitzen kann, die Bauchlage perfekt beherrscht und viele Facetten bietet für ein Fotoshooting.

Für ein Babyshooting biete ich viele Stoffe und Haarbänder um den Fokus ganz auf dein Baby zu lenken.

Du brauchst nichts spezielles mitbringen.

Da gibt es einige. Ist dir schon aufgefallen wie sehr sich dein Baby verändert hat seit seiner Geburt? Sei es aussehen oder die Fortschritte die es hinter sich gebracht hat. Das herzhafte lachen, dass krabbeln und beginnend zu laufen. All das sind wunderschöne Meilensteine die man mit einem Babyfotoshooting festhalten kann.

Ja – Kuchen und Deko werden gestellt und sind im Preis inklusive. Wir stimmen zusammen die Farben und wünsche ab. Das Cake-Smash-Fotoshooting empfiehlt sich um den 11 Lebensmonat rum, so dass ihr Einladungskarte für die erste Geburtstagsfeier rechtzeitig verschicken könnt.

Bei einem Babyfotoshooting sind die Sets begrenzt. Dies hat den Hintergrund, dass dein Baby nun viel mehr wahr nimmt als vorher. es ist schneller überreizt und die Eindrücke sind riesig. Um das Fotoshooting so entspannt wie möglich zu gestalten, sind daher die Sets begrenzt. Es werden auch Standardmäßig keine Familienbilder angeboten.

Auch bei den Babyfotoshootings bleibe ich sauber und schlicht. Sein Baby zu betrachten wie es ist, ist es am schönsten. Außer bei Cake-Smash, da darf es bunt und viel sein.

Alle Infos und Preise findest du hier : Preise

Häufig gestellte Fragen Babybauchshooting

Der beste Zeitpunkt für ein Babybauchshooting liegt zwischen der 28 und 36 Schwangerschfatswoche. Solltest du mit Zwillingen schwanger sein, sollte der Termin eventuell sogar früher statt finden.

Ja! Wie dein Partner oder ältere Kinder können gerne mit fotografiert werden. Hierzu entstehen dir keine extra Kosten.

Du brauchst nichts spezielles mitbringen, im Fotostudio ist alles vorhanden was wir brauchen für deinen Babybauch. Du erhältst nach einer Buchung eine Checkliste von mir, was du mitbringen solltest.

Nein. Ich begrenze keine Sets, jeder Kunde bekommt den vollen Service zum gleichen Preis. Du musst kein extra großes Paket buchen, damit du mehr Auswahl zu Verfügung hast. Ich möchte niemanden sein Lieblingsset-/motiv vorenthalten. 

Ich fotografiere nur im Studio, denn zu meiner Spezialisierung gehören Besonders schöne, sinnliche und moderne Schwangerschaftsbilder. Meine Kunden lieben die Tuchbilder und in diesen Genuss, soll und darf jeder bei mir kommen. 

Sehr gerne sogar. Da ich sehr freizügige Bilder erstelle, habe ich keine Assistenz beschäftigt. Ich weiß wie schwer es manchmal sein kann, wenn man sich um- oder ausziehen soll. Hier kommen die Papas zum Einsatz, sie dürfen mich Tatkräftig unterstützen und wollen meist gar nicht mehr das Studio verlassen. Wenn wir ehrlich sind, sind es doch meist die Papas die sich schwer mit Bildern tun 😉 

Ein Babybauch Shooting mit erwartenden Zwillingen, sollte um die 25 bis 30 SSW geschehen, da Zwillingsschwangerschaften öfter mal früher enden.

Meine Babybauch Shooting beginnen ab der 28 ssw, sofern du keine Beschwerden hast. Bei Beschwerden kann ein Fotoshooting auch früher vorgezogen werden.

Alle Infos und Preise findest du hier : Preise

Meine Kunden kommen aus dem Großraum : Mönchengladbach, Viersen, Kaarst, Neuss, Grevenbroich, Düsseldorf, Erkelenz, Heinsberg, Willich, Krefeld, Wegberg, Duisburg, Köln, Essen, Aachen und Wuppertal.